VR-Direkt - neu

Hinweis zur Umstellung unserer Kontomodelle

Mit Einführung unseres neuen Hausbank-Programms gilt Folgendes:

  • bis einschließlich 31. Oktober 2019 werden die alten Versionen der Kontomodelle VR-Premium, VR-Klassik und VR-Direkt eröffnet
  • ab 1. November 2019 können Neukunden die neuen Versionen unserer Kontomodelle VR-Premium, VR-Klassik und VR-Direkt eröffnen. Außerdem steht ab dann das neue Kontomodell VR-DirektPlus zur Verfügung
  • Bestandskunden bleiben bis einschließlich 31. Dezember 2019 in den alten Versionen der Kontomodelle VR-Premium, VR-Klassik und VR-Direkt. Sie werden zum 1. Januar 2020 automatisch umgestellt. Weitere Infos hierzu finden Sie in Ihrem persönlichen Anschreiben von Ende Oktober. Sind Sie nicht einverstanden, können Sie bis zum 31. Dezember 2019 das Vertragsverhältnis kostenfrei und fristlos kündigen. Widersprechen Sie nicht, gilt Ihre Zustimmung als erteilt.

VR-Direkt

Sie erledigen Ihre Bankgeschäfte am liebsten online, legen Wert auf eine direkte 24-Stunden-Verfügbarkeit und nutzen ausschließlich elektronische Kontoauszüge? Dann ist unser VR-Direkt genau das Richtige für Sie.

Konditionen

  VR-Direkt
Kontogrundpreis pro Monat1
Im Hausbank-Status: Platin (ab 12 Bausteinen) 0,00 €
Im Hausbank-Status: Gold (ab 9 Bausteinen) 0,00 €
Im Hausbank-Status: Silber (ab 6 Bausteinen) 1,90 €
Im Hausbank-Status: Basis 3,90 €
Bargeldeinzahlungen/Bargeldauszahlungen
am institutseigenen Geld- bzw. Einzahlungsautomaten mit der girocard
an der Kasse 0,50 €
Zahlungen2
Überweisungen im Online-Banking 0,10 €
Gutschrift einer Überweisung/Lastschrifteinlösung 0,10 €
Überweisung am Selbstbedienungsterminal 2,00 €
Überweisung beleghaft 2,00 €
Überweisung telefonisch 2,00 €
Weitere Services
girocard je Kontoinhaber
VR-SecureGo/Smart-TAN
Kontoauszug im elektronischen Postfach
Kontoauszug am Kontoauszugsdrucker nicht verfügbar
VR-VorOrtService
(je Lieferung und nur für Mitglieder)
7,50 €

1 Für das Hausbank-Programm gelten besondere Teilnahmebedingungen. Nur die Girokontomodelle für Privatkunden (VR-Premium, VR-Klassik, VR-Direkt, VR-DirektPlus) nehmen am Hausbank-Programm teil.

2 Der Buchungspreis wird nur berechnet, wenn Buchungen im Auftrag des Kunden jeweils fehlerfrei ausgeführt werden. Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchung werden nicht bepreist.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.